Lebensmittelhygiene, HACCP

Lebensmittelhygiene im Test – HACCP

Größte Sorgfalt und Sicherheit sind beim Umgang mit Lebensmitteln Pflicht. Mit dem HACCP System fokussieren Sie die Risiken, die die Nahrungsmittelsicherheit beeinflussen. Sie identifizieren und vermeiden so die kritischen Punkte während der Produktion. HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points) basiert auf sieben Prinzipien:

  1. Nahrungsmittelrisiken analysieren: biologisch, chemisch oder physisch
  2. Kritische Faktoren identifizieren: Von den Rohmaterialien, Lagerung über Verarbeitung und Vertrieb bis zum Verbraucher
  3. Kontrolllimits und präventive Messungen festlegen
  4. Mit einem Monitoringsystem ununterbrochen die kritischen Punkte überprüfen
  5. Korrekturmaßnahmen erarbeiten
  6. Zusätzliche Monitoring-Prozesse entwickeln, um sicherzustellen, dass das HACCP-System effektiv wirkt
  7. Alle Prozesse dokumentieren

Unsere Leistungen für Sie:

  • Bestandsaufnahme vor Ort
  • Unterstützung bei der Erstellung eines HACCP Konzepts
  • Regelmäßige Überprüfung durch interne Audits
  • Unterstützung bei der Erstellung der relevanten Dokumentation inklusive Handbuch

Lassen Sie sich individuell von uns beraten